Arbeiten

Das IME bietet Studierenden der Ingenieur- und Materialwissenschaften mit prozesstechnischem Hintergrund jederzeit Themen für Bachelor- oder Masterarbeiten, sowie Hauptseminare an. Unten aufgeführt finden Sie eine Auswahl aktueller Arbeitsthemen.
Nutzen Sie darüber hinaus auch die Möglichkeit unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter zu kontaktieren oder sich nach einem Beratungstermin zu erkundigen. Wir finden für jeden ein interessantes und spannendes Thema.

Alle Bachelorkandidaten sollten bestenfalls die Klausur für das Basisfach bestanden haben. Ohne das nötige Grundverständnis ist die Anfertigung einer wissenschaftlichen Arbeit in einem so kurzen Zeitraum nicht ohne weiteres möglich. Eine Ausnahme bilden jedoch Themen der Nanogruppe, da die Grundlagen der Nanotechnologie nicht im Basisfach "Metallurgie und Recycling" vermittelt werden.

Art: Minithesis
Ueberschrift: Literaturrecherche und Modellentwicklung im Bereich Recycling von Lithium-Ionen-Batterien (Pyro- und Hydrometallurgie)
Hintergrund:

Im Zuge des Klimawandels drängt sich die E-Mobilität immer weiter in den Vordergrund. Damit verbunden steigt auch die Nachfrage nach den dafür benötigten Rohstoffen stark an. Um den Bedarf zu decken wird vor allem das Thema Recycling stark in den Fokus gerückt. In der Praxis werden die Alternativen für das Recycling immer komplexer und der Umgang mit den Prozessdaten für eine korrekte Analyse immer schwieriger. Daher rücken Datensimulation und -modellierung sowohl in der Indust-rie als auch in der Wissenschaft immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses.

Aufgabenstellung:

Literaturrecherche und Definition geeigneter Fließschemata der hydro- und pyrometallurgischen Route im Bereich des Recyclings von Lithium-Ionen-Batterien; Materialzusammensetzung und Massenverteilung durch die Recyclingprozesse sind wesentliche Informationen, die berücksichtigt werden müssen.

Dauer: 3 Monate
Start: ab sofort
Kontakt: M. Sc. Dominic Dittmer

ImpressumDatenschutzerklärungLetzte Aktualisierung: 05.12.2021