News (Last 12 months)

greenBatt Cluster mit IME Beteiligung gestartet


Verfasst am 31.05.2021 von cstallmeister

Das im September 2020 gestartete Kompetenzcluster Recycling & Grüne Batterie ist eins von vier neuen Batterie-Kompetenzclustern, mit denen das BMBF die Batterieforschung entlang der kompletten Wertschöpfungskette in Deutschland stärken will. Zusammen mit den weiteren Clustern ist es Teil des Dachkonzepts „Forschungsfabrik Batterie“ (FFB), das forschungsseitig Synergien mit dem europäischen Green-Deal und den IPCEI-Projekten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) schafft. Gleichzeitig ist es Teil der Querschnittinitiative Batterielebenszyklus. Das Cluster „Recycling & Grüne Batterie“ (greenBatt) soll die Grundlagen für das nachhaltige Recycling von Batterien und deren Rohstoffe sowie die Schließung von Stoff- und Materialkreisläufen im Batterielebenszyklus schaffen.

 

Konkret sollen innerhalb von greenBatt (Fördervolumen ca. 30 Mio. €) innovative Lösungen und Prozessmodule bis zu TRL 6 entstehen. Dafür setzen die insgesamt 15 Einzelprojekte mit Beteiligung von 34 Instituten deutscher Universitäten und Forschungseinrichtungen auf vorausgegangenen Forschungsprojekten auf. Sie decken die Bereiche LifeCycle Design & Engineering sowie Digitalisierung & Grüne Batterie (3 Projekte), Nachhaltige Rohstoffgewinnung sowie Resynthese (3 Projekte), Prüfung & Demontage sowie Mechanische Aufbereitung (4 Projekte) und Chemische Prozessierung (5 Projekte) ab.

 

Das IME ist mit seiner Batterierecyclingkompetenz sowohl in Einzelprojekten- als auch in das clusterübergreifende Begleitvorhaben und somit das Clustermanagement eingebunden

 




ImpressumDatenschutzerklärungLetzte Aktualisierung: 05.12.2021