News (Last 12 months)

"Lead in Copper Alloys" Workshop am IME


Verfasst am 24.07.2018 von dmichaelis

Am 19.06. trafen sich auf Einladung von IME und Deutschem Kupferinstitut (DKI) in Aachen 28 Experten aus der Kupferforschung- und industrie aus acht europäischen Ländern, um im Rahmen des Workshops „Lead in Copper Alloys“ den aktuellen rechtlichen Stand und technische Möglichkeiten der Bleientfernung aus Kupferlegierungen zu diskutieren. Nach einleitenden Worten von Prof. Friedrich und Dr. Ockenfeld (DKI) hatte Simon Hilgendorf die Gelegenheit, die bisherigen Forschungsergebnisse seiner Kooperationspromotion zwischen dem IME und der Fraunhofer Projektgruppe IWKS zu präsentieren. Im Anschluss folgte eine intensive Diskussion mit den 28 Teilnehmer/-innen über die potentielle Realisierung der Ansätze im industriellen Maßstab, insbesondere unter ökonomischen Aspekten. Die Veranstaltung wurde abgeschlossen durch eine Institutsführung inklusive einer Demonstrationsschmelze, die die Fällung intermetallischer Calcium-Blei-Phasen aus einer Messingschmelze praktisch veranschaulichte.

 




Letzte Aktualisierung: 20.10.2018