Projekt Beschreibung

Titel: S²taR - Development of All-Solid-State Battery Recycling
Projekt Art: Verbundforschung
Förderer: BMBF - Bundesministerium für Bildung und Forschung
Laufzeit: 01.01.2021 - 31.12.2021
Partner Liste: Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik (IST); RWTH Aachen - Institut für Metallurgische Prozesstechnik und Metallrecycling (IME); Forschungszentrum Jülich - Institut für Energie- und Klimaforschung: Werkstoffsynthese und Herstellungsverfahren (IEK-1); TU Clausthal - Institut für Aufbereitung, Deponietechnik und Geomechanik (IFAT); TU Braunschweig - Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik (IWF); TU Braunschweig - Institut für Partikeltechnik (iPAT);


Beschreibung:

Neben konventionellen, auf Flüssigelektrolyt basierenden LIB werden in den kommenden Jahren Festkörperbatterien (engl. all-solid-state batteries, ASSB) auf Basis von Festelektrolyten mit lithiumbasierten oder auch lithiumfreien Anoden auf den Markt kommen. Das Projekt S2taR adressiert die Übertragung der bereits bestehenden und im Rahmen des Recyclings & Green Battery Clusters weiterentwickelten Recyclingkonzepten für die konventionelle LIB auf zukünftige Batteriesysteme zur Evaluation und Bewertung der Übertragbarkeit der mechanischen, thermischen, pyrometallurgischen und hydrometallurgischen Recyclingstrategien um schon während der Produktionsentwicklungsphase von Produktionsprozessen und skalierbaren Materialentwicklungen ein nachhaltiges Design, d.h. Design for Recycling zu berücksichtigen.



back

ImpressumDatenschutzerklärungLetzte Aktualisierung: 28.06.2022