Projekt Beschreibung

Titel: ecoLiga – Recycling und Resynthese von Kohlenstoffmaterialien aus Lithium- Batterien: Rückgewinnung, Aufbereitung, Wiedereinsatz und angepasstes Zelldesign
Projekt Art: Verbundforschung
Förderer: BMBF - Bundesministerium für Bildung und Forschung
Laufzeit: 01.11.2020 - 31.10.2023
Partner Liste: RWTH Aachen / IME- Institut für Metallurgische Prozesstechnik und Metallrecycling | Deutschland HZDR / HIF - Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie | Deutschland IWS - Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik | Deutschland TU Braunschweig / IWF - Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik | Deutschland


Beschreibung:

Das ecoLiga Projekt bilanziert die Nachhaltigkeit im Hinblick auf Fertigung und Recyclingfähigkeit von Kohlenstoffmaterialien und ermöglicht so ein neues und nachhaltiges Batteriedesign. Demzufolge ist eine Kernfrage des Projekts die Stoffkreisläufe von Batteriekomponenten zur Schließung und Verwendung der Kohlenstoffmaterialien auf der Grundlage eines Design for Recycling. So können die Felder Batteriefertigung und -recycling inhaltlich miteinander verknüpft werden und Kooperationswege aufgezeigt werden, um sich im Feld einer nachhaltigen Innovationsentwicklung zu bewegen. Insbesondere wird das entwickelte Vorgehen an Hand von Lithium-Schwefel Batterien als ein innovatives Batteriesystem validiert. Somit wird eine optimale Vorbehandlung mit einem geeigneten Extraktionsverfahren der Aktivmasse, die Kohlenstoffmaterialrückgewinnung, eine ganzheitliche Rohstoffrückgewinnung zur Maximierung der Ausbeute, und die Resynthese im Batteriesystem durchgeführt.



back

ImpressumDatenschutzerklärungLetzte Aktualisierung: 21.01.2022