Projekt Beschreibung

Titel: MERCATOR - Material Effizientes Recycling für die Circular Economy von Automobilspeichern durch Technologie Ohne Reststoffe
Projekt Art: Verbundforschung
Förderer: BMU
Laufzeit: 01.08.2019 - 31.07.2022
Partner Liste: ACCUREC Recycling GmbH - Deutschland, CTG GmbH - Deutschland, UVR-FIA GmbH - Deutschland, Öko-Institute e.V. - Deutschland, Ford AG - Deutschland SQM S.A. - Belgien


Beschreibung:

Ziel des Projektes MERCATOR ist die Optimierung des Li-Ionen Batterierecyclingprozesses vor dem Hintergrund ökologischer, ökonomischer und versorgungstechnischer Aspekte. Im Vordergrund stehen die Rückgewinnung aller werthaltigen und zum Teil als kritisch eingestuften Sekundärstoffe unter Verbesserung der Ökobilanz der Batterien. Dafür wird ein innovativer Zonen-Ofen im Pilot-Maßstab entwickelt, in dem Fahrzeugbatterien thermisch deaktiviert und für einen anschließenden, materialeffizienten Aufbereitungsprozess vorbehandelt werden. Bisher nicht recyclingfähige Stoffe wie Lithium sollen in einem frühen Prozessstadium mittels Phasentransformation verlustarm zurückgewonnen werden. Parallel ist beabsichtigt, die enthaltenen Oxide zu elementaren Metallen zu reduzieren und diese vorzeitig auszuschleusen, sodass der anschließende hydrometallurgische Prozess entlastet wird. Zusätzlich wird die Aufbereitung des enthaltenen Graphits untersucht, um diesen wieder als Rohstoff bereitzustellen.



back

ImpressumDatenschutzerklärungLetzte Aktualisierung: 21.01.2022