Projekt Beschreibung

Titel: Demonstrationsprojekt zur Prozessparameterdefinition für das Erschmelzen von Manganknollen im Elektrolichtbo-genofen mit kontinuierlicher Fahrweise
Projekt Art: Verbundforschung
Förderer: BMBF
Laufzeit: 01.06.19 - 31.12.19
Partner Liste:


Beschreibung:

Der Abbau und die Verarbeitung der Manganknollen sind als wirtschaftliche Chance zu verstehen, die gleichzeitig jedoch mit Risiken verbunden ist. Das in Deutschland vorhandene technologische Wissen muss dazu verwendet werden, einen umweltverträglichen Abbau der Manganknollen zu gewährleisten und einen ökonomischen Prozess zur metallurgischen Verarbeitung zu entwickeln, der gleichzeitig ökologisch verantwortungsvoll ist.
In diesem Forschungsvorhaben soll ein solcher metallurgischer Prozess anhand von synthetischen Manganknollen untersucht werden. Im Demonstrationsmaßstab werden synthetische Manganknollen in einem Elektrolichtbogenofen zur Prozessparameteroptimierung aufbereitet, um die Wertmetalle Nickel, Kobalt und Kupfer aus dem Material zu separieren und mögliche Schwachstelle zu identifizieren/abzustellen. Die dabei anfallende Schlacke enthält die Manganoxide und soll als Rohstoff für die Gewinnung von Manganlegierungen konditioniert werden.



back

ImpressumDatenschutzerklärungAGBLetzte Aktualisierung: 13.04.2021